Programm
    Tickets
    Sponsoren

    JazzT.Bad Homburg – Jazztage Bad Homburg

    WHAT WE PLAY IS LIFE. (Louis Armstrong)

    Jazz und Bad Homburg v. d. Höhe – eine bald 100jährige Verbindung! Seit Ende der 1920er Jahre – 1927 trat hier kein Geringerer als Sidney Bechet auf – kann Bad Homburg auf eine Tradition von Jazzveranstaltungen zurückblicken, die aktuell mit dem Traditional Jazz-Festival Swinging Castle (alljährlich in der Fronleichnamswoche) und Jazz-Konzerten im Speicher Bad Homburg gepflegt wird.

    Nach der erfolgreichen Premiere 2019 wird Jazzt.Bad Homburg vom 23. bis 26. September 2021 wieder diese Jazztradition feiern und die vielfältige Musikrichtung sowohl auf den Bühnen der Stadt als auch im öffentlichen Raum präsentieren: New Orleans-Jazz, Swing, Lounge Jazz, Pop Jazz, Fusion Jazz, Funk Jazz, Elektro Jazz, NuJazz, Techno Jazz – and all that jazz. 

    Herzlichen Dank an unsere großartigen Musiker, engagierten Partner und Kultursponsoren, die Jazzt.Bad Homburg zu einem Erfolg gemacht und das Festival im Kulturprogramm unserer Stadt verankert haben! Wir teilen uns seit 2019 den Festivaltermin September im jährlichen Wechsel mit dem Orgelfestival Fugato.. 

    Selbstverständlich haben wir die aktuelle Corona-Pandemie im Blick, sind vorsichtig optimistisch und werden unsere Jazztage an die aktuell geltenden Vorgaben anpassen! Gesundheit hat immer Vorrang! 


    EIN ANGEBOT DER KUR- UND KONGRESS- GMBH BAD HOMBURG V. D. HÖHE IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM MAGISTRAT DER STADT BAD HOMBURG V. D. HÖHE