Programm
    Tickets
    Sponsoren

    JazzT.Bad Homburg – Jazztage Bad Homburg

    The spirit of jazz is the spirit of openness. (Herbie Hancock)

    Jazz und Bad Homburg v. d. Höhe – eine bald 100jährige Verbindung! Seit Ende der 1920er Jahre – 1927 trat hier kein Geringerer als Sidney Bechet auf – kann Bad Homburg auf eine Tradition von Jazzveranstaltungen zurückblicken, die aktuell mit dem Traditional Jazz-Festival Swinging Castle (alljährlich in der Fronleichnamswoche) und Jazz-Konzerten im Speicher Bad Homburg gepflegt wird.

    Jazzt.Bad Homburg feiert vom 19. bis 22. September 2019 diese Jazztradition und präsentiert die vielfältige Musikrichtung sowohl auf den Bühnen der Stadt als auch im öffentlichen Raum: New Orleans-Jazz, Swing, Lounge Jazz, Pop Jazz, Fusion Jazz, Funk Jazz, Elektro Jazz, NuJazz, Techno Jazz – and all that jazz. Anlässlich des 100. Jubiläums von Nat King Cole darf selbstverständlich ein Tribute an diesen großen Jazzsänger nicht fehlen!

    Am Samstag, 21.9., erleben Sie tagsüber Jazz in der Innenstadt – auf den Plätzen, in der Fußgängerzone und in Ladenbereichen. Am Abend spielt Jazz die Hauptrolle auf sieben Bühnen! Stellen Sie sich Ihr ganz individuelles Jazzprogramm zusammen und ziehen Sie von Location zu Location. Diese Konzerte sind alle eintrittsfrei.

    Abschluss ist am Sonntag, 22. September, das traditonelle Jazz-Benefizkonzert des Lions-Clubs Bad Homburg in der Schlosskirche.


    EIN ANGEBOT DER KUR- UND KONGRESS- GMBH BAD HOMBURG V. D. HÖHE IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM MAGISTRAT DER STADT BAD HOMBURG V. D. HÖHE